Feedback zur Ausbildung Humanenergetik 2015

Karin Rabensteiner:

Ich habe die Ausbildung gemacht, damit mein Wissen im Kopf Gestalt und Form in meinem Leben annimmt und meine ganze Sache abrundet. Ich glaube, mit dieser Ausbildung ist das sehr gut gelungen.

Da ich ein Mensch bin, der das Erlernte gerne sehr schnell in die Realität umsetzt und vor allem zuerst alles an sich selbst ausprobiert, bin ich sehr froh und glücklich über die Tatsache meiner positiven Veränderung während der Zeit der Ausbildung.

Ich kann jetzt auch gewisse Herausforderungen schneller zuordnen und somit fällt mir das Arbeiten mit meinen Kunden bzw. Klienten um einiges leichter. Auch habe ich gelernt (was für mich eine wirklich große Erkenntnis war), einfach zu warten, zuhören und nichts zu sagen - warten, bis Menschen selbst auf die "zündende" Idee kommen, auch wenn diese schon lange in meinem Kopf gewesen wäre. Das war mitunter eine wirklich geniale und tolle Erfahrung für mich.

In der Gruppe habe ich mich super wohl gefühlt, wir hatten so viel Spass, haben soviel gelernt und sind miteinander "gewachsen und gereift". Schön zu sehen, wie Veränderungen stattfinden!!!!

Ich bin sehr dankbar, diese Ausbildung besucht zu haben. Mit ihr habe ich wieder ein Puzzlestück meines wunderbaren, großen Lebenspuzzles besetzt und es macht mich somit wieder etwas "GANZER"!!!

Liebe Monika, vielen Dank für deinen tollen Unterricht, deine tollen Erfahrungen und deine Geduld und Liebe uns allen gegenüber. Ich hoffe, auch wir waren eine Bereicherung in deinem Leben!!!

Umarme dich!
Karin


Dagmar Pitter:

Liebe Monika!

Mein Feedback wird sich eher kurz und bündig halten: Die Auswahl der Themen unseres Kurses hat mir gut gefallen. Ich kann davon sehr viel in meiner energetischen Praxis umsetzen.

Deine Gastreferenten Mag. Hantinger und Dr. Paesold waren sympathisch und kompetent.
Die Möglichkeit zum zusätzlichen Reinschnuppern in anderen Themenbereichen, mit kurzfristig eingeladenen Referenten, fand ich spannend. So etwas ist immer gut für`s Gehirn.

Die Art, wie du mit unserer Gruppe gearbeitet hast, war sehr professionell und empathisch. Hat mir sehr gefallen, dich auch einmal von dieser Seite zu sehen.

Meine liebste Freundin, ich danke dir für alles.
Dagmar

Renate Dohr:

Liebe Monika!

Zuallererst möchte ich mich bei dir bedanken. Dein Kurs war eine Bereicherung, die mir persönlich viele Möglichkeiten gezeigt hat, mit Situationen umzugehen. Weiteres war es für mich eine persönliche Weiterentwicklung, Gefühle und Emotionen wurden in mir geweckt, die mich stark berührten und bewegten, Sichtweisen haben sich verändert.

Du, liebe Monika, hast uns in dieser Zeit sehr unterstützt, du warst souverän, klärend, liebevoll und doch sehr bestimmend. Deine Kursleitung war für mich hervorragend.

Ebenso gebührt dir ein großes Lob für die Auswahl deiner Gastreferenten, die super spannende Vorträge gehalten haben. Die Lernunterlagen sind informativ und aufschlussreich.

Somit liebe Monika, wünsche ich dir alles Gute und Liebe für deine weitere Zukunft, Gesundheit, sowie geschäftlichen Erfolg.
Und ich freue mich jetzt schon, an einer weiteren Ausbildung bei dir teilzunehmen.

Herzlichst
Renate

Birgit Pulverer:

Die Ausbildung zur Aura-Analytik war eine Reise zu mir selbst. Mir wurde bewusst, dass ich immer nur den anderen Menschen gefallen wollte und nie so sein konnte, wie und was ich wirklich bin.

Den Gastreferenten Mag. Hantinger, der verschiedene Fascetten aufgezeigt hat, mit tollen Beispielen und Zeichnungen.

Dr. Paesold, der sein umfangreiches, kompetentes Fachwissen vermittelt hat, einfach erklärt und leicht verständlich.

Monika, eine einzigartige Frau, die ich am ersten Tag, bei unserem Kennenlernen in mein Herz geschlossen habe und dankbar dafür bin, dass sie mich ein kleines Stück auf meinem Weg begleitet hat.

Ich möchte keinen Tag missen, den ich erlebt habe. Unvergessene Momente, lachend und weinend. Erinnerungen, die man nicht vergisst - ewig bleiben. Danke!
Birgit

Hilde Seitlinger:


Neun Monate, meine persönliche Reise der Bewusstwerdung durch die Ausbildung zur Aura-Analytikerin:
Dieses Seminar brachte so viele Erkenntnisse über mein eigenes Leben, weshalb und warum man immer wieder dieselben Situationen im Leben anzieht. Die eigenen Glaubenssätze im "rechten Licht" betrachtet, diese Erfahrung fühlt sich nicht immer als angenehm an. So manche Erkektnnis berührte mein Herz.

Danke Monika, du hast jeden einzelnen von uns einfühlsam und liebevoll energetisch abgeholt und gelehrt, wie wir unsere Blockaden lösen können. Die Informationen über alle Teilbereiche der Ausbildung sind gut ausgewählt. Das vermittelte Wissen ist in allen Lebenssituationen und Lebensbereichen hilfreich und kann immer gut unterstützend angewendet werden.

Jeden einzelnen unserer Gruppe möchte ich für das offene respektvolle Miteinander danken. Wir dürfen und durften alle voneinander lernen, es gab Momente des Ernstes aber auch humorvolle Augenblicke. Danke für diese erlebte freundschaftliche Gemeinsamkeit.

Herr Mag. Hantinger - Gastreferent - brachte mit seinem Methodenkoffer und Schatzkiste leicht zu Verstehendes und Wissenswertes über die Grundlagen der Kommunikation mit. Beide Tage waren ausgefüllt mit viel Freude am Üben, wertvollen Erkenntissen, praktischen Beispielen und Anregungen zur hilfreichen Unterstützung für unsere Mitmenschen.

Herr Dr. Paesold vermittelte uns mit seinem spannenden Vortrag nicht nur Wissen über Organe und die Funktion des Körpers. Besonders dankbar bin ich für die vielen zusätzlichen Informationen, die er an uns weitergab.

Danke für das perfekte, verständliche, liebevolle Übermitteln an Wissen und den vielen Erkenntnissen, die ich mitnehmen darf. Danke für das Geschenk sich "SELBST" wieder zu finden. Danke, an alle für die unvergesslichen Stunden der Ausbildungszeit.
Hilde Seitlinger


Mag. Elisabeth Vallant:

Liebe Monika!

Ich habe diese Ausbildung sehr genossen und sehr viel für mich und mein Leben, aber auch für mein Umfeld mitgenommen. Du warst eine sehr pflichtbewusste Lehrerin, die sehr genau darauf achtet, Grenzen nicht zu überschreiten. Der sorgfältige Umgang mit der energetischen Arbeit ist dir sehr wichtig und diese Achtsamkeit wurde auch gut vermittelt. Du hast uns wunderbar durch die Ausbildung geführt und alle Teilnehmer unterstützt und bestärkt in ihrem Tun.

Die Unterlagen waren sehr ausführlich. Die Gastreferenten waren sehr passend ausgesucht und es war jedes Wochenende ein Genuss.

Im Großen und Ganzen bleibt mir nur Danke zu sagen für die 9 Monate, die ich mit dir und dieser wunderbaren Gruppe verbringen durfte. Ich werde diese Wochenenden sehr vermissen.

Elisabeth

Maria Schuster:

Liebe Monika

Die Ausbildung hat mir gut gefallen. Sie war sehr abwechslungsreich. Mit vielen für mich neuen Elementen bespickt. Vorbildhaft für mich war deine ruhige Ausstrahlung. Auch die Gastreferenten waren sehr gut ausgesucht und kompetent. Alles topp! Ich freue mich, dass ich dich und deine Arbeit kennenlernen durfte.

Danke - Maria


Monika Lampl:


Liebe Monika!
Vorerst möchte ich mich bei dir für die letzten 9 Monate auf das allerherzlichste bedanken! Was kann man einem Menschen bedeutungsvolleres schenken, als Lebenserkenntnis? Und genau diese hast du mir auf meinem Weg mitgegeben. Ich habe momentan das Gefühl, als wäre ich eine Blume, so blühend und strahlend. Als ich zu dir kam, war ich bloß ein Samenkörnchen, dass jede einzelne Stunde des Seminars gehätschelt und gegossen wurde und dadurch wachsen konnte, wie es wollte. Alles ist richtig, alles ist gut und wir alle sind Eins!

Was könnte ich dir sonst noch sagen? Es war alles so perfekt, du, die Gruppe, die Gastreferenten Mag. Werner C. Hantinger und Dr. Werner Paesold. Die Zeiteinteilung mit einem Wochenende im Monat, genau richtig. Die Unterlagen wunderbar übersichtlich, verständlich und auf das Wesentliche konzentriert, ein tolles Nachschlagwerk für "danach". Ganz großartig fand ich auch deine Betreuung, so quasi rund um die Uhr. Ich weiß, ich habe sie nicht in Anspruch genommen aber allein das Gefühl zu haben, es ist jemand da, wenn man etwas braucht, ist sehr schön - so familiär.

Ich fühle mich mit dir und auch allen anderen aus der Gruppe auf Herzebene auf ganz liebevolle Weise verbunden.

Mir geht es richtig gut, ich bin offen für Neues und glücklich! Und ich hoffe und wünsche mir für die Zukunft, dass ich dieses Gefühl und diese Lebenseinstellung auch anderen Menschen weitergeben kann, so wie du es machst.

Nochmals Danke und Gottes Segen für deine Gabe, Menschen zu begleiten.
Monika

 

 

Newsletter erhalten:

mehr Informationen

Kontakt

Telefon: +43(0)650 / 572 93 77
E-Mail: monika.salzmann(at)aon.at

Kontaktformular

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Wenn Sie weiterhin auf unserer Seite surfen, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.