Referenz zur Ausbildungszeit 2012 von Barbara Busarello

Ich bin in der Zeit der Ausbildung zur dipl. Auraanalytikerin zu der Erkenntnis gekommen, dass ich etwas für mich, meinen Gesundungsprozess, sowie für andere Menschen tun kann. Ich war sehr erstaunt darüber, wie schnell ich gelernt habe, die einzelnen Themenschwerpunkte anzuwenden und wie schnell und effizient diese Methoden wirken.
Es war eine wunderbare Gruppe, in der ich mich sehr wohl und getragen gefühlt habe. Ich habe hier schöne Erlebnisse gehabt und es gab Momente, in denen ich ganz tief in mich hinein reisen durfte. Ich möchte mich herzlichst dafür bei den "Girls" bedanken. Ich habe mich so geliebt, verstanden und geführt gefühlt. Meine Seele hat so viele Glücksgefühle und Frieden erhalten. Ich bin erholt, glücklich, positiv gestimmt und von unendlicher Liebe umhüllt. "Danke, Danke, Danke!"

'Es ist ein wundervoll schönes Geschenk. Ich wünsche allen, die dazu bereit sind, diese wertvolle Erfahrung zu machen. Danke Monika, ich bin so stolz, so eine wundervolle Ausbildung bei dir gemacht zu haben!!

So vieles hab ich schon aufgearbeitet, so viele Wünsche, die ich mir dadurch schon erfüllt habe. Aufgeben...tzzz... GIBTS NET!!!! :) - jetzt geht es erst los!!! Es geht einfach immer weiter und das ist schön. Es ist ein tolles Gefühl, sein Leben/Schicksal selbst, eigenverantwortlich in den Händen zu haben und vor allem so auch anderen ein Vorbild sein zu können. Was gibt es schöneres, als die Mitmenschen über die Liebe abzuholen und ihnen den Weg zu ihrem Glück zu zeigen und ihnen das Herz zu öffnen!!!

Von nix kommt nix, also darf ich immer erst bei mir anfangen....anfangen, mich zu lieben, um anderen die wunderbare Heilkraft der Liebe aufzuzeigen!!! Nur der, der Vertrauen in sich selbst hat, kann auch das Vertrauen anderer erlangen!!!!

DAAAAANKE, dass ich mir, den für mich allerschönsten Job der Welt ausgesucht habe!! Schön, dass wir einander ausgesucht haben!

Danke, Danke, Danke.

von Barbara B.

 

 

 

 

Newsletter erhalten:

mehr Informationen

Kontakt

Telefon: +43(0)650 / 572 93 77
E-Mail: monika.salzmann(at)aon.at

Kontaktformular

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Wenn Sie weiterhin auf unserer Seite surfen, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.