Ausbildung Humanenergetik 2017/2018

Zur Info: Die nächste Ausbildung zur dipl. Humanenergetik startet am 14./15. Oktober 2017.

Immer mehr Menschen suchen sich Hilfe bei Energetikern. Es ist ein wunderschöner und zu gleich sehr
verantwortunsvoller Beruf. Umso wichtiger ist es, eine gute Ausbildung zu absolvieren. Daher ist es mir ein Anliegen, dass auch Top-Referenten aus den Bereichen Schulmedizin und Lebens- und Sozialberatung ihr Wissen in dieser Ausbildung weitergeben.
Höchste Qualität durch max. 8 Teilnerhmer/innen!

Den Inhalt und die Termine siehe untenstehend in der Ausschreibung (ISSUU). Einfach anklicken und blättern :)!

 

Zielgruppe: Die Ausbildung richtet sich an Personen, die beabsichtigen, den Beruf der Energetikerin bzw. des Energetikers selbstständig auszuüben; die diese Methodik in Ihre Arbeit integrieren möchten; Menschen, die sich spirituell weiterentwickeln möchten.

Vorausetzung: Für diese Ausbildung sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die selbstständige Ausübung im Rahmen des freien Energetiker-Gewerbes ist möglich.

Ausbildung Humanenergetik 2016/2017

 



Mitwirkende:
Monika Salzmann (Humanenergetikerin): Leitung der Ausbildung und Hauptreferentin.
Dr. Werner Paesold (Allgemeinmediziner): Anatomie
Antje Goldgruber-Hantinger (Dipl. Lebensberaterin) und
Mag. Werner C. Hantinger (Dipl. Lebensberater): Systemische Methoden und Kommunikation.

Dauer: Die Ausbildung umfasst ingesamt 140 UE, verteilt auf 8 WE und einen Prüfungstag. Beginn ist im Oktober 2016 und Ende im Juli 2017.

Kosten: Die Gesamtkosten betragen € 2,430,-- inkl. Prüfungskosten und Seminarunterlagen. Umsatzsteuerbefreit lt. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG.

Nähere Infos unter: (0650) 572 93 77.

Ich freue mich auf Ihren Anruf bzw. Sie als Teilnehmer/in begrüßen zu dürfen!

 

 

Newsletter erhalten:

mehr Informationen

Kontakt

Telefon: +43(0)650 / 572 93 77
E-Mail: monika.salzmann(at)aon.at

Kontaktformular